11.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

einige von Euch haben bereits mitbekommen, dass Melanie in der Schulsozialarbeit Verstärkung bekommen hat. Mein Name ist Lynn van der Kamp und ich arbeite seit dem 01. März an der Seite von Melanie an Eurer Schule. Wer noch etwas mehr von mir erfahren möchte, darf sich meine kleine Vorstellung auf der Schulhomepage gerne ansehen.

Wir möchten Euch heute auf folgendes Angebot hinweisen:

Melanie und ich haben einen VK-Raum "virtuelles Büro Schulsozialarbeit" eröffnet. Wir möchten diesen dafür nutzen, um Euch in Corona-Zeiten eine Anlaufstelle bei Fragen und Problemen zu bieten.
Ihr müsst uns dazu nur eine Nachricht per iServ schreiben oder telefonisch einen Termin mit uns vereinbaren.

Zu dem Termin laden wir Euch dann in die Videokonferenz (in unser virtuelles Büro) ein. Natürlich ist es auch möglich, dass wir Gruppentermine (mit Klassenkameraden, Lehrern oder Euren Eltern) vereinbaren können, sodass wir gemeinsam und unkompliziert eine Lösung finden werden. Wenn ihr aber ein Einzelgespräch wünscht und niemand anderes mitbekommen soll, was wir besprechen, werden wir das natürlich auch so machen wie ihr es möchtet.

Melanie und ich haben Schweigepflicht. Das bedeutet, dass wir niemandem etwas von dem Gespräch erzählen dürfen.

Viele Grüße
Melanie Koopsingraven & Lynn van der Kamp

 

Kontaktmöglichkeiten:
Tel.: 05943-933326
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!