03.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Realschule,

in den vergangenen Jahren haben wir uns immer wieder mit Schülern oder sogar ganzen Klassen an der Aktion „Saubere Landschaft“ beteiligt, um unseren Beitrag dazu zu leisten, dass Emlichheim vom achtlos weggeworfenen Müll befreit wird. Die diesjährige Aktion am 06.03. musste nun leider von der Gemeinde Emlichheim coronabedingt abgesagt werden.


Aus diesem Grund haben wir uns eine eigene Aktion überlegt, an der Ihr Euch beteiligen und dabei auch noch kleinere Preise absahnen könnt. Vielleicht bringt das etwas Abwechslung in den teilweise recht tristen „Corona-Alltag“.


Schnappt Euch in der Zeit vom 03.03. bis 13.03. einen Freund/eine Freundin oder auch Familienmitglieder und bewaffnet Euch mit Handschuhen, Zangen und Müllsäcken. Achtet darauf, dass ihr coronakonform Müll sammelt (z.B. Abstände einhalten). Nehmt Euch ein, zwei oder mehrere Straßen in Eurer näheren Umgebung vor und beseitigt an den Straßenrändern den Müll. Ein Großteil lässt sich im Altglascontainer oder zu Hause über den Hausmüll und den gelben Sack entsorgen.

Originalität und Kreativität gewinnt!

Macht bitte ein oder mehrere Fotos von Eurer Sammelaktion und schickt diese dann bis zum 14.03.2021 per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an die Schule.

Teilt uns mit, …

… wann und wo ihr gesammelt habt (Datum, Ort und Straßennamen),
… mit wem ihr gesammelt habt (auch Angabe der Klasse),
… wie viel Müll dabei zusammengekommen ist und was ihr alles gefunden habt.

Der Kreativiät und Originalität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt Euch z.B. zum Sammeln verkleiden, Schilder und Plakate zum Thema „Umwelt und Müll“ anfertigen, die Ihr mit Eurem Sammelergebnis gemeinsam als Foto präsentiert und so weiter. Die Ergebnisse werden wir an einer Pinnwand in der Schule präsentieren.


Die kreativsten und fleißigsten Schülerinnen und Schüler werden mit Preisen bedacht. Hierzu zählen Gutscheine der Werbegemeinschaft, Eis- und Pizzagutscheine.
Macht Euch also auf und tut Gutes für die Umwelt und Euer persönliches Umfeld!
Wir sind auf die Ergebnisse gespannt.

Viele Grüße
Schulleitung und Kollegium der Edith-Stein-Realschule