Der Kurzfilm mit dem Titel „Die Zetteljagd“ oder „Ich will doch bei Hitzefrei nicht in der Schule bleiben“ gewann den mit 200 € dotierten Preis in der Kategorie 5. – 7. Klasse.

Die Story erzählt auf rasante Art und Weise, wie die Hauptdarsteller Kilian, Daniel und Joris bemerken, dass sie in wenigen Minuten ihre Zettel beim Schulleiter abgeben müssen, um bei Hitzefrei nicht in der Schule bleiben zu müssen.

Auf dem Weg zu Herrn Breukelman gibt es allerdings so einige Hindernisse zu überwinden...
Durch den Sieg auf Kreisebene nimmt die Filmcrew der Video-AG von Herrn Jansen am Landesentscheid der Niedersachsen Filmklappe am 5./6. Februar teil.

Zum Team gehören außerdem: Alena, Jannes, Jonas, Nevio, Jannik, Justin

Aktuelle Beiträge

  • GN-Bericht: Breukelman ist neuer Rektor

    Zum GN-Bericht...

     


    weiterlesen
  • Schulvolleyballmannschaft ist Niedersachsenmeister

    Landesmeisterschaft in Salzhemmendorf

    Am 06.03.2019 stand in Salzhemmendorf der Landesentscheid in der Sportart Volleyball der Wettkampklasse IV bei Jugend trainiert


    weiterlesen
  • Große Erfolge bei "Jugend trainiert für Olympia"

    Unsere WK-IV-Mädchen dominierten beim Bezirksentscheid

    weiterlesen
  • Am 29.01.2019 ist TRIXITT-Tag

    Erstauflage eines neuen Schulsport-Events

    weiterlesen
  • GN-Bericht: Emlichheimer Schulleiter verabschiedet

    Zum GN-Bericht...

     


    weiterlesen
  • Video-AG der Edith-Stein-Realschule gewinnt 1. Preis der Grafschafter Filmklappe

    Der Kurzfilm mit dem Titel „Die Zetteljagd“ oder „Ich will doch bei Hitzefrei nicht in der Schule bleiben“ gewann den
    weiterlesen
  • 1
  • 2
Unsere Website verwendet Cookies. Die Verwendung von Cookies dient der Optimierung der Darstellung unserer Seiten in Ihrem Browser. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr Einverständnis.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen